BSZS 1996 Karlsruhe JHKL-R SG 1 (Junghundsieger)
BSZS 1997 Düsseldorf GHKL-R V-A 7
BSZS 1998 Nürnberg GHKL-R V-A 1 (Weltsieger)
BSZS 1999 Karlsruhe GHKL-R V-A 1 (Weltsieger)




Eltern

Vater: Ulk von Arlett Mutter: Hella vom Wutachtal


Stammdaten

SZ-Nummer: 1919865
Tätowier-Nr: N-M 3670
Wurftag: 06.11.1994
Ausb.-Kennz.: SchH3, FH1
Körklasse: 1
HD-Befund: normal
ED-Befund:  
DNA: gelagert
Zuchtbewertung: V-Auslese (Sieger 1998 u. 1999)


Inzucht

Fedor Arminius (3-4)
Uran Wildsteiger Land (4-5)
Palme Wildsteiger Land (4,5-5)
Nick Wienerau (5-5)
*Quina Arminius (3-)-Quando Arminius (-4,5),Quino Arminius (-5)*
*Xaver Arminius (4-5)-Xando Arminius (5-)*


Körbericht

Übermittelgroßer, sehr ausdrucksvoller Rüde mit viel Typ, er hat sehr gute Oberlinie, ist sehr korrekt in der Front. Sehr ausgeglichene Brustverhältnisse und vorbildliche Winkelungen in der Vor- und Hinterhand. Vorne und hinten sehr korrekttretend zeigt er kraftvolle, weit ausgreifende Gänge mit viel Raumgewinn. Sicheres Wesen, Härte, Mut und Kampftrieb ausgeprägt; läßt ab.

V. Dieser sehr typ- und ausdrucksvolle Rüde ist in allen Teilen sehr gut aufgebaut.Besonders zu erwähnen ist seine vorbildliche Winkelung in der Vor- und Hinterhand.



Ahnentafel

Ulk von Arlett Yago vom Wildsteiger Land Eiko vom Kirschental Uran vom Wildsteiger Land
Xitta vom Kirschental
Quina von Arminius Xaver von Arminius
Palme vom Wildsteiger Land
Dolly von Arlett Fedor von Arminius Lasso v. Wiedenbrücker Land
Fee vom Weihertürchen
Bambi vom Feldschlösschen Argus vom Papageienhaus
Ursa von der Wienerau
Hella vom Wutachtal Visum von Arminius Jeck vom Noricum Odin v. Tannemeise
Anett vom Noricum
Ratta von Arminius Fedor von Arminius
Nati vom Grafenhain
Ica di Casa Britta Gordon von Adeloga Quando von Arminius
Ora von Adeloga
Perla di Casa Britta Lido del Catone
Arlette di Casa Britta